FAQ

Frequently asked questions

Wieviel Arbeits-/ Aufrufplätze sind möglich?


Es gibt keine Begrenzung an Aufrufmodulen. Sie können theoretisch jeden Raum mit einem Aufrufmodul ausstatten.




Muss ich Oxygen.Q auf meinem PC installieren?


Nein, Oxygen.Q ist Browserbasierend. Sie öffnen das Aufrufmodul über Ihren Browser. Alternativ können wir Ihnen Mediapads anbieten.




Was benötige ich für eine kleine Arztpraxis?


Sie sind mit Oxygen.Q - Starter gut ausgestattet und erhalten einen attraktiven Preisvorteil.
Vergeben Sie am Empfang das Ticket mittels Epson- Drucker und Browser- Aufrufmodul.
Rufen Sie den Patienten mittels Browser- Aufrufmodul in den Behandlungsraum oder zum Empfang. Das System ist durch weitere Browser- Aufrufmodule erweiterbar. Schließen Sie den Oxygen.Q Media Stick per HDMI an ein Display in Ihrem Wartebereich an (wie den Fire TV Stick von Amazon). Der Aufruf wird angezeigt, ebenfalls lassen sich eigene Inhalte wie z.B. iGel- Leistungen oder die Vorstellung des Praxis- Team anzeigen. Gerne bieten wir Ihnen weitere Inhalte wie News und Wetter an.




Wie könnte die Lösung für ein MVZ aussehen?


Ein MVZ mit beispielsweise mehreren Ärzten, gesteuert durch eine Anmeldung kann mittels Ticket-Terminal die Warteschlange vor der Anmeldung auflösen. Am Ticket-Terminal können durch mehrere Anliegen die Patienten separiert werden und dem gewünschten Arzt bzw. der gewünschten Arztpraxis zugewiesen werden. Ebenfalls können Informationen der eGK am Ticketdruck- Terminal eingelesen werden, dies beschleunigt den Prozess bei der Anmeldung. In Verbindung mit der Online-Terminvergabe kann sich der Patient mittels PIN oder QR-Code zu seinem Termin am Ticketdruck-Terminal anmelden.




Wie wird Oxygen.Q installiert?


Wir liefern Ihnen Oxygen.Q vorinstalliert auf einem Linux- Server, welcher in Ihrem Netzwerk angeschlossen werden muss. Mit Oxygen.Q - Premium ist es auch möglich, die Software auf einer VM innerhalb Ihrer Server zu installieren. Diese Lösung ist beliebt bei Kliniken und Krankenhäusern.




Kann Oxygen.Q auch offline genutzt werden?


Oxygen.Q kann auch offline genutzt werden, da sich der Server in Ihrem Netzwerk befindet. Das Aufrufmodul kann trotzdem über den Browser angezeigt werden.